Vereinsinterne Meisterschaft am 10.2.2019

Am 10 Februar trafen sich 25 Karateka, um in verschiedenen Disziplinen ihr Können unter Beweis zu stellen. Der Sonntag startete um 10 Uhr mit der  Begrüßung und der Vorstellung der einzelnen Disziplinen.  Die Zuschauer waren in großer Anzahl gekommen um Ihre Schützlinge zu unterstützen und zu motivieren.

So konnten am Nachmittag unter großem Applaus folgende Platzierungen erreicht werden:

Disziplin Kumite (Partnerkampf)

  1. Platz Yassin Tebarki,
  2. Platz Natalya Taher,
  3. Platz Mayram Oaryo

Kata Einzel Anfänger

  1. Platz Veronika Vogel,
  2. Platz Aditya Vermani,
  3. Platz Jason Schulz

Kata Fortgeschrittene

  1. Platz Patrick Thierbach,
  2. Platz Natalya Taher,
  3. Platz Annika Witzgall

Kata Paar (synchron)

  1. Platz Dana Houven und Annika Witzgall,
  2. Platz Natalya Taher und Daria Kudin,
  3. Platz Carolin Herzog und Sabine Hodzic

Im Kata Team (3 Karateka synchron)

  1. PlatzDana Houven, Annika Witzgall und Patrick Thierbach und
  2. Platz an Martin Vogel, Veronika Vogel und Daria Kudin

Der Dank geht an  an alle Teilnehmer, die Trainer, Kampfrichter und die vielen Helfer, die dazu beigetragen haben, dass dieser Tag zu einem schönen Gemeinschaftserlebnis wurde.